Wühlmaus

Wühlmaus

Die Wühlmäuse (Arvicolinae) stellen eine Unterfamilie der Wühler (Cricetidae) mit über 150. Begasungsmitteln, Giftködern oder Mausefallen. Zudem erweist sich die Förderung der natürlichen Feinde der Wühlmaus – z.

PflanzenschutzKopiaTłumaczenie stronyWenn ein Erdhaufen von einer Wühlmaus stammt, befindet sich das Loch nicht in der Mitte unter dem Haufen, sondern liegt etwas seitlich versetzt. Die Wühlmaus wird auch Schermaus, Wollmaus oder Erdratte genannt. Sie legt ein verzweigtes Gängesystem unter der Erde an. Schnell fällt der Verdacht auf die Wühlmaus (auch Schermaus genannt). Jetzt gilt es jedoch zunächst auszuschließen, ob es sich nicht vielleicht um einen . Maulwurf und Wühlmaus sind im Garten unerwünscht.

Die besten Tipps, wie Sie Maulwürfe auch mit Hausmitteln bekämpfen und vertreiben. Viele Gärtner haben schon ein Vermögen in die Vertreibung. Wühlmaus im Englisch-Deutsch-Wörterbuch dict. Es ist sehr wichtig, herauszufinden, welcher kleine Wühler den kostbaren Rasen untergräbt.

Ist es die Wühlmaus oder der Maulwurf? Die Wühlmaus, auch Schermaus genannt, ist ein sehr gefräßiges Nagetier. Zum Leidwesen der Obstbauern stehen auch Obstbäume auf ihrem Speiseplan.